FDP.Die Liberalen
Bezirkspartei Hinwil

Cyber-Kriminalität - Öffentlicher Anlass

Liebe Mitglieder, liebe Interessentinnen und Interessenten

Die FDP Bezirk Hinwil hat für 05. November 2021 eine Diskussionsveranstaltung zum Thema «Cyber-Kriminalität» organisiert. Für diesen Anlass dürfen wir Gast in den Räumlichkeiten der BELIMO Automation AG in Hinwil sein.

Die Digitalisierung hat während der COVID19-Krise einen starken Schub erfahren. Die stetig zunehmende Digitalisierung und die Nutzung deren Chancen ist ein Anliegen der FDP. Die Digitalisierung hat Auswirkungen auf die Wirtschaft und die Verwaltung, wie auch auf uns alle und auf unsere Demokratie. Vertrauen in die Funktionsfähigkeit und Sicherheit der Infrastruktur und der digitalen Dienste ist eine bedeutende Voraussetzung für eine erfolgreiche Digitalisierungs-Strategie.

Immer wieder kann man in den Medien von Angriffen von Cyber-Kriminellen auf Firmen und Institutionen lesen, mit teilweise gravierenden Folgen. Mit dem öffentlichen Anlass möchten wir dazu beitragen, das Vertrauen in die Digitalisierung zu stärken und aufzuzeigen, wer wo was tun muss, beziehungsweise sollte, um die Funktionsfähigkeit der Infrastruktur und der digitalen Dienste sicherstellen zu können. An dem Anlass diskutieren Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung über die aktuellen Herausforderungen und über die notwendige Eigenverantwortung. 

Bei der Belimo Automation AG bedanken wir uns herzlich, dass die FDP zu Gast sein darf.

Details zum Anlass (Das Anmeldeformular siehe ganz unten)

Teilnehmer*innen:

Moderation durch Stefan Lenz, FDP Gemeinderat Wetzikon ZH, Unternehmensberater 360excellence AG

  • Belimo Automation AG, Hinwil - Sven Maushake, Chief Information Officer.
  • Bug-Bounty Switzerland - Florian Badertscher, Gründer und CTO.
  • Schweizer Armee, Projekt Kdo Cyber - Diego Schmidlin, Chef Cyber Security (CISO)
  • Nationales Zentrum für Cybersicherheit - Marc Henauer, Leiter OIC MELANI NDB.
  • FDP - Beatrix Frey-Eigenmann, Kantonsrätin, Fraktionspräsidentin. 

___________________________________________________________________________________________

1830h Türöffnung
1900h

Begrüssung durch Patrick Burkhalter, Verwaltungsratspräsident der BELIMO Holding AG

1915h Einleitung durch Moderator Stefan Lenz, FDP Gemeinderat Wetzikon ZH
1930h Lagebeurteilung durch die Teilnehmer*innen
  Moderierte Diskussion
- Handlungsbedarf und Verantwortung bei Cyber-Kriminalität
- Prävention für Unternehmen: Was kostet die «Versicherung»?
- Vorgehen bei einem Vorfall
- Rolle des Staates
- Unterstützung des NCSC
- Rolle der Arme
2045h Abschluss und Zusammenfassung
Schlussbotschaft pro Teilnehmer
  Apéro
2200h Schluss der Veranstaltung

Anreise:
Parkplätze sind rund um das Gebäude der Belimo AG vorhanden.
Anreise mit öffentlichem Verkehr über Bahnhof Hinwil.

Corona-Pandemie:
Aufgrund der aktuellen Vorgaben des Bundesrates betreffend der Corona-Pandemie gilt für unseren Anlass die Zertifikatspflicht mit der 3-G-Regel.
___________________________________________________________________________________________

 

Der Vorstand der FDP Bezirk Hinwil freut sich, Sie an dem Anlass begrüssen zu dürfen.
Weitere detaillierte Informationen werden hier laufend aufgeschalten.

 

Für den Vorstand der FDP Bezirk Hinwil

Reinhard Hirzel
Präsident

 

(Fotos ab der WebSite BELIMO Automation AG)

Veranstaltungsdatum:
Fr 05.11.2021
Uhrzeit:
19:00
Bilder:
Veranstaltungsort:
BELIMO Automation AG (Türöffnung 18.30h)
Brunnenbachstrasse 1
8340 Hinwil
Lageplan:
Zurück zur Agenda Herunterladen

Anmeldung