FDP.Die Liberalen
Bezirkspartei Hinwil

Die Seite des Präsidenten

Öffentlicher Anlass und eidgenössische Abstimmungen

Werte Mitglieder der FDP Ortsparteien im Bezirk Hinwil
Werte Freunde der FDP Bezirk Hinwil

Die Sommerferien gehen zu Ende und damit steht bald wieder der Herbst vor der Türe.
Das Jahr 2021 wurde - und wird - weiter durch COVID-19 geprägt. Der Vorstand hat entschieden, am Freitag, dem 5. November 2021 im Restaurant Löwen in Rüti, einen öffentlichen Anlass zum Thema Cyber-Kriminalität durchzuführen. Die Planungen dazu laufen und wir werden Sie so bald wie möglich über die genauen Angaben zum Anlass informieren. Bitte reservieren Sie sich schon heute das Datum - und besuchen Sie ab und zu unsere WebSite für neue und aktuelle Informationen.


Am 26. September 2021 kommen zwei weitere eidgenössische Vorlagen zur Abstimmung:

Volksinitiative «Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern»

FDP Parole: NEIN zur 99%-Initiative!

Die eidgenössische Volksinitiative «Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern», informell "99%-Initiative" genannt, will Kapitaleinkommen ab einem Schwellenwert zu 150% besteuern. Der Initiativtext ist sehr schwammig formuliert. Er legt weder fest, wie hoch der Schwellenwert sein soll, noch was unter Kapitaleinkommen zu verstehen ist. Die Annahme der Initiative würde zu einer massiven Erhöhung der Steuerbelastung für Investoren, KMU und breite Teile der Bevölkerung führen und der Attraktivität des Wirtschaftsstandortes Schweiz schaden. Die Folgen wären ein Rückgang der Investitionen und negative Folgen für Innovation und Unternehmertum.

 

«Ehe für alle»

FDP Parole: JA zur Ehe für alle!

In der Schweiz können nur heterosexuelle Paaren eine Zivilehe eingehen. Gleichgeschlechtlichen Paaren, steht hingegen nur die eingetragene Partnerschaft offen. Diese ist aber kein gleichwertiger Ersatz. Diesen diskriminierenden Zustand gilt es zu beseitigen. Aus liberaler Sicht ist die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare darum ein längst überfälliger und wichtiger Schritt.


Weitere Informationen und Argumentarien zu den Parolen der FDP Schweiz finden Sie unter FDP.Die Liberalen - Parolen - Politische Partei - Schweiz.

 

Der Präsident des Gemeindepräsidentenverbands des Kantons Zürich, Jörg Kündig, hat an der Medienkonferenz des Kantons Zürich vom 17. Juni 2021 ausgeführt, dass die Gemeinden und Städte sowie deren Behörden wichtige Pfeiler unseres Staatswesens und unseres Föderalismus sind. Leider fällt es zunehmend schwieriger Bürgerinnen und Bürger für die ehrenamtliche Tätigkeit in einer Behörde zu finden. Ein Problem, dass schon bei den Ortsparteien beginnt, fällt es doch auch diesen immer schwieriger neue Mitglieder zu finden. Auch die Suche von Kandidatinnen und Kandidaten für ein Behördenamt wird zusehends schwieriger.

Ich bin der Meinung, dass unsere Behörden zumeist Bürger nah agieren und dass dafür unser politisches System, dass grösstenteils auf Milizarbeit basiert, eine gewichtige Grundlage ist. Lassen sich nicht mehr ausreichend Bürgerinnen und Bürger zur Wahrnehmung eines Behördenamtes gewinnen, laufen wir Gefahr, dass die Behördenarbeit professionalisiert wird. Das mag zwar gut klingen, birgt aber das Risiko, dass das Verständnis für die Bedürfnisse und Anliegen der Bürgerinnen und Bürger abnimmt und auch die Kosten für unser Gemeinwesen werden damit steigen.

Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass ein Behördenamt anspruchsvoll ist, mit unterschiedlicher zeitlicher Beanspruchung und ab und zu auch mit negativen Emotionen verbunden ist. Persönlich habe ich aber sehr von den Erfahrungen profitiert, neue Fähigkeiten erlernt und meinen Horizont erweitert. Dabei wurde ich von den Mitarbeitenden der Gemeindeverwaltung stets gut unterstützt und auch der kollegiale Austausch war immer spannend und hilfreich. Bei meiner Meinungsbildung konnte ich vom Austausch mit der Ortspartei und den internen Diskussionen an Mitgliederversammlungen profitieren. Falls Sie sich eine Tätigkeit in einer Behörde vorstellen könnten, steht Ihnen ihre Ortspartei gerne für Auskünfte zu den Möglichkeiten und Anforderungen zur Verfügung.

 

Der 1. August ist noch nicht lange vorbei, daher erlauben Sie mir bitte folgenden Bezug:
Wie damals beim Rütlischwur gilt es zusammenzustehen. Dabei geht es nicht um einen Feind, sondern um die Bewahrung unserer direkten Demokratie und unserer umfassenden Mitbestimmungsrechte. Mit einem Engagement für die Gemeinde oder Stadt stützen wir das System und tragen die Werte unserer Schweiz weiter.

Die weiteren Termine 2021 können Sie der Agenda auf unserer WebSite entnehmen. Schauen Sie bitte ab und zu "rein", da eben wegen der anhaltenden Pandemiesituation der eine oder andere Anlass verschoben oder abgesagt werden könnte!   

 

Im Namen des Vorstands der FDP Bezirk Hinwil

Reinhard Hirzel
Präsident

 

Haben Sie Fragen an mich, an "Ihren" Präsidenten?
Hier gelangen Sie direkt zu meinen Koordinaten.

Herzliche Grüsse
Reinhard Hirzel
Präsident FDP Bezirk Hinwil

FDP.Die Liberalen Bezirk Hinwil
(15.07.2021)

 

Wahlen Bezirksrat Hinwil vom 07. März 2021  - Wahlprotokoll Bezirksrat

Eidgenössische und Kantonale Abstimmung vom 07. März 2021 - Abstimmungsresultate

Abstimmungswochenende 13. Juni 2021 - Resultate

Foto: Blick vom Bachtel (© M.Cometti, Grüt)

 

Jahresberichte© und weitere Informationen© des Präsidenten der FDP Bezirk Hinwil

Jahr Datum Thema
     
     
2020 14.02.2021 Jahresbericht 2020 des Präsidenten Reinhard Hirzel
2020 25.04.2020 Brief des abtretenden Präsidenten Markus Grunder
2019 26.02.2020 Jahresbericht 2019 des Präsidenten Markus Grunder
2018 01.02.2019 Jahresbericht 2018 des Präsidenten Markus Grunder
2017 16.02.2018 Jahresbericht 2017 des Präsidenten Markus Grunder
     
Die Seite des Präsidenten