FDP.Die Liberalen
Bezirkspartei Hinwil
Bezirkspartei Hinwil
30.09.2020

Der Abstimmungssonntag vom 27. September 2020

Der Abstimmungs-Sonntag vom 27. September 2020 endete mit einem Hammerschlag, va was die Abstimmung über den zukünftigen neuen Kampfjet der Schweizer Armee betrifft: Mit 50.1% JA Stimmen wurde das minimalste JA erreicht! Hier gibt es grossen Abklärungsbedarf: Warum? Was lief da falsch? Was nun?

 

Alle Abstimmungsthemen wurden Links-Grün eingefärbt. Die bürgerliche Seite wurde effektiv links überholt. WIR haben noch viel zu tun!

Ich erlaube mir, hier auf die FDP Schweiz zu verweisen. Lesen Sie dort die Kommentare, Resultate und Bemerkungen zur Abstimmung.

Der heutige Sieg der Linken könnte sich zum Pyrrhussieg entpuppen. Den nun sind sie gefordert und müssen aufzeigen, wie sie dem Föderalismus Rechnung tragen wollen und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sichern wollen, ohne traditionelle Rollen zu zementiert oder die Kosten einfach auf die Bevölkerung und Unternehmen abzuwälzen. Die FDP warnte schon seit Jahren – nun unsere Befürchtungen Realität. Die Linken haben am heutigen Abstimmungssonntag bewiesen, dass sie mit teilweise zweifelhaften Argumenten die Schweizer Stimmbevölkerung in die Irre führen können, ohne dass sie selbst tragfähige Kompromisse entwickeln.

Hier geht's direkt zur FDP Schweiz und zu den entsprechenden Kommentaren zur Abstimmung vom 27. September 2020:

"Abstimmungssonntag verheisst nichts Gutes für die Zukunft der Schweiz - Knappes Ja zur Sicherheit für die Schweiz" - hier zur FDP CH.

"Nein zur Kündigungsinitiative –Bilaterale erneut bestätigt – Der Bundesrat muss nun endlich die nötige Konkretisierungen aushandeln" - hier zur FDP CH.


Der "Zürcher Oberländer" vom 28. September 2020 mit allen Resultaten, Berichten und Kommentaren aus dem Bezirk Hinwil.

Und hier geht's direkt zu den offiziellen Abstimmungsresultaten nach Bern in's Bundenshaus.


WebMaster FDP Bezirk Hinwil